Referenzen - Eine Auswahl · 08. Juni 2021
Bei der Arbeit
Da freut sich die Lektorin
Referenzen - Eine Auswahl · 14. Oktober 2020
KAMPFENGEL: Teil 1 einer epischen Saga um das Schicksal des bekannten Universums - Udo Kübler
Wussten Sie, dass im ›bekannten Universum‹ mal wieder vor allem italienische Familien und Clans die Fäden ziehen? Ist aber so.
Referenzen - Eine Auswahl · 20. März 2020
Julie Band 2 Ich male dir den Regen bunt - Enya Kummer
Nach Band 1 - Am Ende ist Erinnern, geht es nun weiter mit Julie in diesem Band.
Referenzen - Eine Auswahl · 02. Januar 2020
Wintertöchter Band 1-3 - Mignon Kleinbek
Drei Teile umfasst dieses große Werk, das in einem österreichischen Bergbauerndorf spielt.
Referenzen - Eine Auswahl · 07. Juni 2019
Was sind schon drei Tage - Maria Hellmann
Was sind schon drei Tage? Charlotte korrigierte sich auf zwei, die Zeit des ›Widerstands‹ musste sie abziehen und sie fragte sich, ob zwei Tage für so starke Gefühle ausreichten
Referenzen - Eine Auswahl · 01. Juni 2019
Sie nannten mich Joe: Ein Leben für die Musik - Verena Dahms
Ich habe alles gewagt. Und verloren. Sitze mit Obdachlosen in der Kälte, zittere. Nicht weil ich friere. Weil ich Stoff brauche und nicht weiß, woher nehmen. Komponieren?
Referenzen - Eine Auswahl · 10. Mai 2019
Dir zuliebe - Helena Baum
Isabella ist eine Schönheit und lebt ihren Traum als Model. Entgegen den Vorstellungen ihrer Eltern lebt sie schnell, intensiv, experimentiert mit der Lust und der Liebe.
Referenzen - Eine Auswahl · 11. März 2019
Kaltblütige Abrechnung - L.R. Wöss
Auf dem nackten Bauch der Leiche lag ein Babyschuh, gestrickt aus rosaroter Wolle. Band 1 der Krimi-Reihe mit Chefinspektor Toni Wakolbinger.
Referenzen - Eine Auswahl · 19. Dezember 2018
Septemberblues - Enya Kummer
Spitzbube Ede lebt auf der Straße und schlägt sich mit List und Tücke durch. Sein Vorbild ist Kumpel Thomy, genannt Prof, an den er sich klammert. Natürlich nur, wenn die beherzte Sina nicht dabei ist, für die er alles tun würde. Vorgeblich zufriedenen mit dem Leben, herrscht bei allen eine trostlose Stimmung – Septemberblues.
Referenzen - Eine Auswahl · 22. Oktober 2018
Ein zweites Mal durfte ich das Lektorat für Verena Dahms bestreiten. Eine leidenschaftliche Geschichte über die wilde Entschlossenheit einer Frau in Zeiten, in denen das die Herr-Schaften gar nicht gern gesehen haben.

Mehr anzeigen