Lektoratsbetrachtung · 08. Mai 2018
Was macht ein/e Lektor/in - Interview Im Grunde sollte das Lektorat dem Manuskript die geblümte Kleiderschürze oder den Blaumann ausziehen, es nackt machen, ihm ein Aromabad (je nach Genre gewürzt) verpassen, es salben, und ihm dann das Abendkleid oder den Smoking anziehen, sprich, es ausgehfein machen.